Zuchtrinderversteigerung in Traboch

Bei der am 14.8.2017 im Rinderzuchtzentrum Traboch abgehaltenen Zuchtrinderversteigerung konnte das kleine Angebot der HF-Tiere zu nachstehenden Durchschnittspreisen verkauft werden.

Kuhkälber                  575,00   €

Jungkalbinnen            750,00   €

Tr. Kalbinnen           1.826,67   €

Erstkalbskühe          1.980,00   €

Mehrkalbskühe         2.060,00   €

Den Tageshöchstpreis von € 2.120,00 erzielte die sehr gut entwickelte und mit einer ausgezeichnete Euteranlage ausgestattete Bookem-Tochter TOSKANA vom Betrieb Herk Robert, St. Marein/Knittelfeld. Neben dem sehr gutem Exterieur war sicher auch die Mutterleistung von 13.478 kg Milch ausschlagegebend für den sehr guten Preis.