Steiermarkschau 2016

Im Zuge der feierlichen Eröffnung des Rinderzuchtzentrums Traboch am 19. November 2016 wurde die Steiermarkschau 2016 abgehalten.
Die Holsteins wurden von Cord Hormann, Deutschland gerichtet und präsentierten sich in 2 Gruppen mit der Zuchtzielsetzung Exterieur – Leistung- Fitness sehr eindrucksvoll.

Wiesenfeld Integrity Neela EX 92
Mit einer aktuellen Lebensleistung von über 156.000 kg Lebensleistung führte die mehrmalige Steiermarkschau Siegerin Wiesenfeld Integrity Neela die Riege der Ehrenkühe der Rassen Holstein und Braunvieh in bester Frische an,  und untermauerte einmal mehr die These, dass hohe Nutzungsdauer nur in Verbindung mit besten Exterieurmerkmalen möglich ist.

Rieglers Velvet Lorelei wird Grand Champion


Der Holsteinwettbewerb wurde von den Kühen der Familie Riegler dominiert. Die Gruppe der Erstkalbskühe wurde von der sehr eleganten, großrahmigen mit festem Euter ausgestatteten Golden Dreams-Tochter SAMANTHA, vor der Dempsey-Tochter LEVIS, welche durch ihr gutes Fundament, ihre Offenheit, ihr breite Becken und ihr hohes und breites Hintereuter überzeigen konnte, gewonnen. Beide Tiere stammen aus dem Zuchtbetrieb Elisabeth Riegler, Langenwang. Ihnen folgten die sehr korrekte Yorick-Tochter DONNA von Martina und Rene Moser, Sankt Stefan o. Leoben, die typstarke Amazing-Tochter HEATHROW von Herman Gruber, Nestelbach und die sehr großrahmige Dempsey-Tochter MH MIRA von Andreas Strauss, Turnau.

Die Gruppe der Mehrkalbskühe wurde von der Velvet-Tochter LORELEI vom Betrieb Elisabeth Riegler gewonnen. Der Preisrichter stellte sie wegen ihres ausgeglichenen Exterieurs und vor allem wegen des besseren Voreuters vor die feinzellige, sehr milchtypische Windbrook-Tochter STEL GROG vom Betrieb Alois Bliem, Neuberg. Auf den Plätzen dahinter rangierte er die kapitale Goldwyn-Tochter PJP Extase von Alois Bliem, Neuberg, vor der feinen euterstarken Confirm-Tochter SCARLETT von Herbert Kammerhofer, Aflenz und der ausgeglichenen rote Laron Red-Tochter SUMSI von Andrea u. Bernhard Luckner, Kraubath.
Zum Grand Champion bestimmte der Preisrichter die Velvet-Tochter LORELEI vom Betrieb Elisabeth Riegler, Langenwang und zum Reserve Grand Champion die Windbrook-Tochter STEL GROG von Alois Bliem aus Neuberg.

Bild: Grand Champion Rieglers Velvet Lorelei EX 90