Gebietsausstellung 2019

Am Sonntag, den 28. April luden die Rinderzüchter aus dem Gebiet Brixental – Wildschönau zur heurigen Gebietsausstellung in die Marktgemeinde Hopfgarten.

Das Wetter brachte zuvor noch den notwendigen Regen für die Natur und somit stand einer gelungenen Ausstellung mit bester Stimmung nichts mehr im Weg. Die zahlreichen Besucher konnten so eine spannende und hochkarätige Schau verfolgen und ließen sich mit regionalen Speisen verwöhnen, ein umfangreiches Rahmenprogramm rundete den Besuch für Jung bis Alt ab. Neben der Verpflegung mit heimischen Produkten bestand auch die Möglichkeit bei Verkaufsständen Produkte der Bauern aus dem Gebiet mit nach Hause zu nehmen. Besonders hervorzuheben ist auch das große Teilnehmerfeld mit 62 verschiedenen Ausstellern, 33 Jungzüchtern und 13 Bambinis, die ihre Tiere bestens gepflegt dem Publikum präsentierten.

Top-Siegertiere bei Holstein
Neben den Jungzüchtern richtete Martin Garzaner auch die beiden Holsteingruppen, unterteilt in Jungkühe und Mittelalte Kühe mit 2 bis 4 Abkalbungen. Bei der Gesamtsiegentscheidung machte dann die leistungs- und körperstarke Prince Red-Tochter Gloria mit 4 Abkalbungen von Josef Hörbiger, Auffach den Titel vor der euterstarken Zweitkalbskuh Jotan Red-Senta von Thomas Gruber, Oberau.