Dairy Grand Prix Sale

Trotz des etwas verhaltenen Käuferverhaltens konnten alle 29 Verkaufsnummern zugeschlagen werden.

Der Durchschnittspreis der 28 Verkaufstiere betrug € 3.748,- und das Embryonenpaket wurde für € 2.700,- verkauft. Mit € 6.400,- erzielte die Goldwyn-Tochter Wilcor Goldwyn Fallujah ET den Tageshöchstpreis. Von den 28 Verkaufstieren gingen 3 nach Deutschland, 2 nach Südtirol und 1 Tier sowie das Embryonenpaket nach Slowenien. 22 Tiere blieben in Österreich und werden zu einer weiteren Verbesserung der österreichischen Holsteinzucht durch ihre Abstammung aus tiefen exterieurstarken Kuhfamilien beitragen. Die Veranstalter des Sales wünschen den neuen Besitzern viel Glück und Erfolg.

 

Die Liste mit den Preisen finden Sie hier